Kategorien
Veranstaltungen

Fachtagung „Frauen in der Wissenschaft“

Tagung am 12. November 2018 von 10 bis 14.30 Uhr im Wissenschaftsministerium in Dresden, Wigardstraße 17, Saal 331

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Sächsische Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst, Dr. Eva-Maria Stange, lädt am 12. November 2018 zu einer Fachtagung in das Wissenschaftsministerium ein. Diskutiert werden sollen die Chancen und Perspektiven von „Frauen in der Wissenschaft“. Damit wird die zu diesem Thema geplante Fachtagung nachgeholt, die im vergangenen Jahr aus organisatorischen Gründen verschoben werden musste.

Ziel der Fachtagung ist es, sich einer Antwort auf die Frage anzunähern, wie Wissenschaft weiblicher werden kann. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ins Gespräch kommen über spezifische weibliche Qualitäten für Wissenschaft und Forschung, über die Ursachen für die bisherige Nichtgleichstellung von Wissenschaftlerinnen, spezifische Gründe, die zum Karriereknick bei Forscherinnen führen, über Wege zur Erhöhung des Frauenanteils und zur Erreichbarkeit von Leitungspositionen in Hochschulen und Forschungseinrichtungen für Frauen. Gleichzeitig wird die vom SMWK in Auftrag gegebene Studie zum Gleichstellungsfortschritt an sächsischen Hochschulen vorgestellt.

Zu dieser Tagung am 12. November 2018 von 10 bis 14.30 Uhr im Wissenschaftsministerium in Dresden, Wigardstraße 17, Saal 331 möchten wir Sie herzlich einladen.

Nach der Begrüßung und Einführung von Staatsministerin Dr. Eva-Maria Stange sind Impulsreferate zu Karrierechancen und -problemen von Frauen und zu den spezifischen Situationen an Hochschulen und in der Forschung geplant, an die sich eine offene und moderierte Diskussion anschließt. Im zweiten Teil der Veranstaltung folgen die Vorstellung der Ergebnisse der Studie zum Gleichstellungsfortschritt an sächsischen Hochschulen sowie kurze Eingangsstatements zu Themen wie Gleichstellung in der Forschung, in der Medizin und zur Evaluation von Gleichstellungsmaßnahmen. Auch an diesen Teil schließt sich eine gemeinsame und moderierte Diskussion an.

Wir bitten Sie, sich den Termin vorzumerken. Eine detaillierte Einladung mit konkretem Veranstaltungsablauf werden wir Ihnen rechtzeitig zukommen lassen.

Wir freuen uns auf Ihr Interesse und Ihre Teilnahme.

Anmeldungen und weitere Informationen erhalten Sie von Katharina Strack, SMWK, Tel. 0351 / 564-6021 oder katharina.strack@smwk.sachsen.de

Informationen

Bild oben: Frauen in der Wissenschaft, Fachhochschule Zittau.